Auf der Reptilien Messe das passende Haustier finden ?

Reptilien sind als Nachfolger der Dinosaurier für viele Menschen faszinierend und werden immer öfter als Haustier gehalten. Ihre Geschichte reicht viele Millionen Jahre zurück und umso erstaunlicher ist es, dass sich direkte Nachfahren so lange halten konnten. Das Krokodil zum Beispiel stammt direkt von den Dinosauriern ab und ist eines der zähesten Raubtiere auf dem Planeten Erde. Nur so konnte seine Rasse viele Millionen Jahre überleben. Aber auch kleinere Tiere wie Chamäleons, Geckos oder Salamander sind Vertreter der Reptilien. Sie sind meist tropische Temperaturen gewöhnt und sonnen sich sehr gerne. Dabei laden sie ihre körpereigenen Energiereserven auf, die sie auch brauchen, denn sie können sehr lange ohne Wasser- oder Nahrungszufuhr überleben.

Immer mehr Menschen zieht es auf eine Reptilienmesse, um die verschiedenen Tierarten mal aus der Nähe zu sehen. Hier kann man außerdem Gleich-Interessierte und Fachkundige treffen, mit denen man sich austauschen kann. Die Anzahl an Reptilienmessen steigt seit Jahren, da immer mehr Menschen Interesse an den außergewöhnlichen Haustieren haben. Auf den Messen findet man meist alle möglichen Arten von Reptilien, die man sich als Haustier anschaffen kann. In Europa ist leider nicht jedes Tier als Haustier erlaubt, sodass man sich vorher informieren sollte, ob man sich das ersehnte Tierchen anschaffen darf. Giftige Schlangen oder Vogelspinne sind als Haustier verboten und dürfen auf den Messen nur gezeigt werden.

Möchte man sich tatsächlich eine Reptilie anschaffen, muss man sich einige Gedanken über ihre Unterbringung machen. Da sie an tropische Temperaturen gewöhnt sind, muss man mit professionellen Terrarien und weiterer guter Ausstattung vorsorgen. Auch die Nahrungsversorgung muss gut geplant sein, denn die meisten Arten von ihnen ernähren sich ausschließlich von lebenden Insekten. Hier muss nun jeder selbst entscheiden, ob ihm dies liegt und er sich an eine Fütterung mit lebenden oder toten Fliegen gewöhnen kann. Auch Schlangen werden immer beliebter als Haustiere und sind in immer mehr Wohnzimmern zu finden. Wer sich aber für Reptilien entscheidet, kann auf einer Messe erste Informationen sammeln. Bild : © Ich-und-Du  / pixelio.de

, ,

Keine Kommentare möglich.